CARRERA EXTENDED

Fakten

Selbstbau einer 35 Meter Rennstrecke
Zeitraum
28.10.2009 - 29.10.2009

Kunde
silk Relations, Berlin

Ort
Haus am Köllnischen Park, Berlin

urbikon Verantwortliche
Kai Dolata, Lola Meyer, Sebastian Stiess,

Kleben der Strom führenden Kupferbänder

 

Teststrecke im Turtle

 

Fräsen von Kurven in den Boxen der Turtles

 

 

Anpassen der Turtles für Rampen Tunnel und Brücken

 

 

Hoch und Runter in den Turtles

 

Tunnel

 

Letzte Handgriffe

 

Nutzer und Interessenten

 

Für die Beck's Urban Experience Berlin haben wir neben der Hinzuladung städtischer Akteure (Blumenverkäufer, Straßenband, Flaschensammler), die parallel zu den geladenen Gästen den urbanen Kontext widerspiegeln dürfen, für alle Anwesenden eine Slot-Car Bahn auf ca. 30 Meter erweitert. Gäste konnten durch Tunnel und Brücken kreuz und quer durch die von Luis Berrios Negron und The Product erstellten Turtles hindurch um die Wette fahren. Die Komplexität und Länge erforderte für die "Fahrer" besondere Aufmerksamkeit, da die Fahrzeuge nicht über die gesamte Strecke einzusehen waren.

Die Erweiterung der Strecke entstand innerhalb eines Tages durch Hinzufügen von aus MDF-Streifen erstellten Schienen. Kurven wurden zum Teil aus den Standard Schienen zusammen gestellt oder durch in die Kuben der Turtles gefräste Spuren hinzugefügt. Für die Stromführung auf der Erweiterung nutzten wir Kupferstreifen, die parallel zu den Slots geklebt und mit den Originalstromführungen verbunden wurden.

Weitere Bilder bei flickr

weitere Bilder bei flickr

 

© 2001 - 2013 urbikon.com   |   Impressum   |   Letzte Änderung dieser Seite: 26.09.2011 | 11:28