3D-SIMULATION FUßGäNGERBRüCKE TU CAMPUS DRESDEN

Fakten


Zeitraum
28.06.2002 - 29.07.2002

Kunde
Kaulfersch Architekten

urbikon Verantwortliche
Kai Dolata,

Kollaboration
Günter Eger, archetmedia

Ansicht von Osten

 

auf der Brücke Blick zurück

 

Ansicht von Westen

 

Ansicht von Süden über die tiefer gelegte Straße

 

Ein digitales Präzisionsmodell soll die Gestalt der neu zu bauenden Brücke über die viel befahrene Bergstraße klären. Als Tor zur Stadt aus Richtung Süden kommend wurde der Entwurf einer Bogenbrücke des Büros Kaulfersch Architekten visualisiert. Verschiedene Entwürfe wurden hierbei in Betracht gezogen und der favorisierte im Detail maßtabsgetreu ausgearbeitet.

 

© 2001 - 2013 urbikon.com   |   Impressum   |   Letzte Änderung dieser Seite: 20.06.2009 | 11:30