ONLINE KONFIGURATIONS-INTERFACES

Fakten

Studie zum Vorprojekt "Local Hand-Made in Switzerland"
Zeitraum
01.04.2008 - 01.05.2008

Kunde
Berner Fachhochschule, FSP Kommunikationsdesign

urbikon Verantwortliche
Lola Meyer,

Kollaboration
Martina Grotensohn, atlante,
local-hand-made.ch

Inhalt der Studie ist ein Vergleich der auf dem deutschsprachigen Markt vorhandenen webbasierten Konfigurationssysteme mit denen sich Endkunden Online Möbel selbst konfigurieren (Self-Customization) können (Business-to-Consumer). Untersucht werden anhand von Beispielen die Grafical User Interfaces (GUI) unter dem Aspekt des Kommunikationsdesigns.

 

© 2001 - 2013 urbikon.com   |   Impressum   |   Letzte Änderung dieser Seite: 27.03.2010 | 12:10