JAN BOVELET

Fakten

lebt und arbeitet in Berlin

jan.bovelet at urbikon.com
urbikon Berlin
Falckensteinstr. 47-48
D-10997 Berlin

Kurzbiographie

1980 geboren in Berlin

1999 Abitur, Kassel

2000 – 09 Studium an der Universität Kassel, der Universität zu Köln und der Technischen Universität Berlin

2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Projekt Shrinking Cities, Berlin

2008 – 09 Hilfskraft am Max Planck Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin

2009 Diplom Architektur

2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bauhaus Dessau

2009 Magister Philosophie

2010 Architekt bei rehahn filmarchitektur, Berlin

2011 Forschungsassistent bei Prof. Jörg Gleiter and der Freien Universität Bozen, Italien

Professionelle Erfahrung mit urbikon.com

2018

2012

2011

2010

Texte / Vorträge / Ausstellungen

2011

  • Artikel "Drawing as Epistemic Practice in Architecture", in footprint #7 Drawing Theory, hrsg. v. Stefano Milani und Marc Schoonderbeek, Delft (NL), erscheint April 2011.
  • Artikel "The Digital Habitat and Urban Editing as Emerging Practice", zusammen mit Miodrag Kuč, MONU Magazin on Urbanism #14 Editing Urbanism, Rotterdam (NL), erscheint April 2011. [Video preview bei Youtube]
  • Artikel "Fukushima makes visible: a compilation of visualizations", in The Anxious Prop, Third Edition, Case 4. Reviewing Making-Visible, S. 8-11. [Download]

2010

  • Artikel "Autorenschaft und Original im digitalen Habitat", Spacemag #3 copy&past, S. 84-87, Spacedepartment, Hamburg, Dezember 2010
  • Artikel "Partizipation Revisited", Eichbaumer #5, S. 6, raumlabor, Essen/Mühlheim/Berlin, Dezember 2010
  • Vortrag "Architektur als Wissenschaft?", Eröffnungsvortrag der Reihe "Grenzgänger" der Graduate Studies Group des Georg Simmel Zentrum für Metropolenforschung an der HU-Berlin.
  • Artikel "Of Scientific and Other Swans" with Kai Dolata, in The Anxious Prop, Case 3. The Black Swan Issue. [Download]
  • Artikel "Urban Props", in The Anxious Prop, First Edition, Case 2. Have Balls [Eccentric], S. 35-38.
  • Vortrag "Ornament und Erkenntnis", Konferenz: Digital. Material. Structural. Ornament Today, Freie Universität Bozen (IT) (Ornament und Erkenntnis)
  • Artikel "Objekt, Prozess, Zeichen - Das Wissen des Designs", in zona #6 Das Wissen des Designs (Supplement zu Abitare), (IT), (zona #6)
2009
  • Vortrag "Zur Lage der Architektur", III. Architekturgespräch der Bibliothek Werner Oechslin, Einsiedeln (CH)
  • Artikel "Spontan Urban. Stadtplanung - ein Fall für McGyver?", Spacemag #2 Gaffa Urbanismus, Hamburg.

2008

  • Ausstellungsbeitrag Karten-Modelle für das Ruhrgebiet, zusammen mit Anne Schmidt für ShrinkingCities "Schrumpfende Städte - Regionen neu denken", Museum am Ostwall, Dortmund.

2007

  • Austellungsbeitrag Analyse Hakodate, Japan, unterschiedlichen Medien, für ShrinkingCities "Shirnking Cities x fibercity", AKIBA-Square in Akihabara, Tokyo (JP).
  • Ausstellungsrealisierung "Shrinking Cities - Causes of Shrinkage", CUBE, Manchester, RENEW Rooms und Site Art Gallery, Liverpool (UK).

2006

  • Artikel Differenzierung von Nachhaltigkeit, mit Nadin Heinich und Christoph Lauterbach, in: Prytula, Michael (Hg.): Urbaner Metabolismus 2. Analyse und Bewertung von Energie- und Stoffströmen urbaner Systeme. Technische Universität Berlin [Download].
 

© 2001 - 2013 urbikon.com   |   Impressum   |   Letzte Änderung dieser Seite: 23.05.2011 | 09:40