HAUSGESCHICHTEN IN DER ALTSTADT

Fakten

Dokumentarfilm
Zeitraum
06.06.2003 - 30.06.2003

Kunde
Büro für urbane Projekte / Stadt Eisleben

urbikon Verantwortliche
Kai Dolata,

Kollaboration
Iris Reuther, Peggy Sacher

Im Rahmen des Lutherstadtumbau Programms in Eisleben entstand dieser kurze Film über drei Beispiele innerstädtischen Handelns. Innerhalb der Altstadt Eislebens haben sich drei Eigentümer bzw. Eigentümergruppen entschlossen zu investieren. Neubau, Ausbau, Umbau, ihre Ergebnisse sind sehr unterschiedlich…

Die Akteure wurden in ihrer persönlichen Umgebung im Sommer 2004 nach einem Konzept von Iris Reuther interviewt. Kai Dolata übernahm Kamera und Schnitt des fertigen Films.

 

© 2001 - 2013 urbikon.com   |   Impressum   |   Letzte Änderung dieser Seite: 04.04.2011 | 10:56