IBA STADTUMBAU ÜBERBLICKSAUSSTELLUNG

Fakten

9.4.2010, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Ort

Stiftung Bauhaus Dessau
Gropiusallee 38
06846 Dessau-Rosslau

Veranstalter

Stiftung Bauhaus Dessau


urbikon verantwortlich
Kai Dolata, Lola Meyer, Sebastian Stiess,

mit

KARO* Architekten, Stefan Rettich, Cristina Antonelli
Ausstellungsarchitektur: peanutz-Architekten

Grafiken zur Entwicklung von Cluster-Cities und ruralen Republiken in Sachsen-Anhalt

 

Rurale Republiken

 

LSA Grenzveränderungen der letzten 70 Jahre

 

Rurale Republik Harz von Norden aus gesehen

 

Begehbare Republic of Harz

 

Links

  • Republic of Harz (Katalogbeitrag zum Ausstellungskatalog der IBA Überblicksausstellung)
  • LSA 2050 Zukunftsszenarien des Bundeslandes

urbikon.com wurde gemeinsam mit KARO Architekten angefragt, einen Ausstellungsbeitrag zur Zukunft der Siedlungen Sachsen-Anhalts zu erstellen. Dieser wird als Szenario bis 2050 in der IBA Überblicksausstellung, der zentralen Abschlussausstellung zur IBA Stadtumbau präsentiert.

Auf ca 12 qm werden die Zukunft der Städte und Gemeinden Sachsen-Anhalts wiedergegeben. Ausgehend von der weiterhin schrumpfenden Bevölkerung zeigen wir Prognosen zu Cluster-Städten und ruralen Republiken. Ein exemplarisches Beispiel, die Republic of Harz wird im Detail vorgestellt. Zudem können Sie Interviews mit den Bürgermeistern und Bürgermeisterinnen der Harzer Städte Quedlinburg, Wernigerode und Nordhausen sowie mit dem Geschäftsführer der Goslar Marketing GmbH zur Ruralen Republik Harz hören.

 

 

Weitere Bilder bei flickr

weitere Bilder bei flickr

 

© 2001 - 2013 urbikon.com   |   Impressum   |   Letzte Änderung dieser Seite: 12.11.2010 | 11:42